Engagement Global
Aktuelles,  Veranstaltungen

Flucht + Migration: Literarische Zugänge zu einem globalen Phänomen

Ringvorlesung

Sommersemester 2020 | Universität Stuttgart

In Zusammenarbeit mit Engagement Global GmbH – Service für Entwicklungsinitiativen präsentiert die Universität Stuttgart in diesem Semester eine virtuelle Vorlesung zu Flucht und Migration.

Flucht und Migration sind aktuelle politische und soziale Phänomene, die auch in Literatur und Film aufgegriffen werden. Autorinnen und Autoren, die selbst geflüchtet sind oder sich mit Flucht, Migration und Exil befassen, kommen in der Ringvorlesung zu Wort. Die Vorträge und Lesungen sind auf Deutsch und Englisch. Es gibt Lyrik, Drama, Prosa und zu Beginn eine sozialwissenschaftliche Einführung. Filmschauen und Filmgespräche runden den Blick in verschiedene Genres ab.

Die Ringvorlesung richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit, Studierende, Lehrende, Lehrkräfte, Bildungsschaffende in der Erwachsenenbildung und dem Globalen Lernen. Studierende können im Rahmen der Ringvorlesung fachspezifische Qualifikationen und überfachliche Schlüsselqualifikationen erwerben. 

Hier finden Sie das gesamte Programm für das Sommersemester 2020:

Für weitere Informationen und zur Anmeldung für die Veranstaltung besuchen Sie bitte die Veranstaltungsseite auf Engagement Global GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.